Verkaufsbedingungen– Vauni Europe

Verkaufsbedingungen

Business-to-Consumer

Alle Verbraucherkäufe bei Vauni AB unterliegen dem schwedischen Verbrauchsgüterkaufgesetz (1990:932) und dem schwedischen Fernabsatz- und Haustürgeschäftegesetz (2005:59).

Business-to-Business

Business-to-Business-Verkäufe unterliegen dem schwedischen Vertragsgesetz (1915:218).

Wenn Sie ein Unternehmen haben, das in der EU registriert ist und eine genehmigte Umsatzsteuer-Identifikationsnummer hat, und Sie einen Kauf mit Reverse-Charge-Mehrwertsteuer tätigen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an uns telefonisch unter Telefonnummer +46 300-323 310 oder per E-Mail an contact@vauni.eu.

Zahlungsbedingungen

Wenn Sie einen Kauf über den Webshop von Vauni tätigen, sollten Sie sich darüber bewusst sein und akzeptieren, dass Sie eine finanzielle Verpflichtung eingehen.

Verkäufe an Minderjährige (Personen unter 18 Jahren oder anderweitig geschäftsunfähig) sind nicht gestattet.

Preise

Die Preise im Webshop von Vauni werden in Echtzeit aktualisiert und sind inklusive Mehrwertsteuer, derzeit 25 %, angegeben.

Wenn Sie sich außerhalb der EU befinden, ziehen Sie 25 % (Preis ÷ 1,25) ab, da die lokale Mehrwertsteuer und Steuern im Empfängerland separat erhoben werden müssen. Verbraucher außerhalb der EU können sich gerne mit uns in Verbindung setzen, indem sie dieses Formular ausfüllen oder direkt unter der Telefonnummer +46 300-323 310 oder per E-Mail an contact@vauni.eu ein Angebot anfordern.

Bei Bestellungen für Kunden außerhalb der EU können nationale Steuern und Abgaben hinzukommen.

Vauni behält sich das Recht vor, die Preise in seinem Webshop und anderen Veröffentlichungen ohne vorherige Ankündigung anzupassen.

Der vereinbarte Preis gilt zwischen Vauni und dem Kunden, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.

Vauni behält sich das Recht vor, bei unbeabsichtigten offensichtlichen oder sonstigen Fehlern, wie z.B. sog. Inhaltsfehlern o.ä. in Bezug auf Preis-, Produkt- oder sonstige Angaben im Webshop, in Empfangsbestätigungen oder Rechnungen, diese zu berichtigen, woraufhin eine neue Empfangsbestätigung oder Rechnung erstellt wird.

Der Kunde ist berechtigt, eine Bestellung kostenlos zu stornieren, wenn derartige Korrekturen nicht akzeptiert werden können.

Allgemeines

Alle Bestellungen werden von Schweden aus verschickt.

Der Webshop von Vauni ist für Verbraucher in der EU zugänglich, und die Preise sind für die Lieferung auf dem europäischen Festland festgelegt. Verbraucher außerhalb der EU können uns gerne über dieses Formularoder direkt unter der Telefonnummer +46 300-323 310 oder per E-Mail an contact@vauni.eu kontaktieren, um ein Angebot zu erhalten. Bei Bestellungen für Kunden außerhalb der EU können nationale Steuern und Abgaben hinzukommen.

Bitte beachten Sie, dass eine Rückerstattung der Mehrwertsteuer oder ähnlicher Abgaben nicht möglich ist.

Zahlung mit Kreditkarte oder PayPal

Bezahlen Sie Ihre Bestellung einfach und sicher mit PayPal, ohne Ihre Zahlungsdaten eingeben zu müssen. Sie müssen lediglich ein Konto auf der PayPal-Website anlegen. Sie können auch direkt mit Ihrer Kreditkarte bezahlen, wenn Sie kein aktives PayPal-Konto haben. PayPal akzeptiert die folgenden Kartenaussteller:

  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
  • Discover

Mehr über die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten, die PayPal anbietet, können Sie hier nachlesen. 

Zahlung per Vorkasse-Rechnung

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, per Vorauszahlungsrechnung zu bezahlen. Um per Vorauszahlungsrechnung zu bezahlen, kontaktieren Sie bitte Vauni unter der Telefonnummer +46 300-323 310 oder per E-Mail an contact@vauni.eu.

Lieferinformationen

Bei einer Bestellung wird eine Eingangsbestätigung per E-Mail mit dem Betreff „Auftragsbestätigung“ versendet. Die Eingangsbestätigung enthält Informationen über den Inhalt der Bestellung und muss vom Verbraucher geprüft werden.

Wenn das bestellte Produkt vorrätig ist, wird die Bestellung innerhalb von 3 Werktagen versandt.

Wird das Produkt auf Bestellung gefertigt, kann es 4-8 Wochen dauern, bis die Lieferung erfolgt, was in der Lieferbestätigung erläutert wird.

Eine Lieferbestätigung wird innerhalb von 2 Arbeitstagen nach Eingang einer Bestellung per E-Mail versandt.

Alle Lieferzeiten sind vorläufig.

Die Ware kann nicht bei Vauni abgeholt werden.

Bei Bestellungen, die aus dem Lager von Vauni versendet werden, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail, dass die Bestellung unterwegs ist, zusammen mit einem Tracking-Link von DHL.

Versandart

Vauni hat DHL als Logistikpartner gewählt.

Bestellungen für alle Arten von Kaminen werden auf Voll- oder Halbpaletten geliefert.

Brenner mit Einsätzen werden als Pakete mit DHL Express verschickt.

DHL wird sich vor der Lieferung telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Liefertermin und eine Uhrzeit zu vereinbaren.

Anlieferungen sind nur werktags zwischen 08.00 und 17.00 Uhr möglich.

Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen auf Voll- oder Halbpaletten die Anlieferung nur bis zur Adresse oder zum Haupteingang erfolgt und keine Tragehilfe beinhaltet. Wenn Sie es wünschen, ist es möglich, dies zu Ihrer Bestellung hinzuzufügen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um zu erfahren, ob dies in Ihrer Region möglich ist und um ein Angebot zu erhalten.

Denken Sie daran, dass es immer an Ihnen liegt, zu prüfen, ob Ihre Ware unbeschädigt ist, bevor Sie den Frachtbrief des Fahrers unterschreiben. Wenn Ihre Lieferung beschädigt ist oder Sie eine solche Beschädigung vermuten, müssen Sie sicherstellen, dass der Fahrer bei der Anlieferung einen Vermerk über den Schaden aufnimmt.

Ein bestätigter Transportschaden muss immer dem Spediteur und Vauni unter der Telefonnummer +46 300-323 310 oder per E-Mail an contact@vauni.eu gemeldet werden.

Wenn Sie den Schaden erst beim Öffnen des Pakets entdecken, sollten Sie sich sofort wie oben beschrieben an Vauni AB wenden, um eine Reklamation einzureichen.

Vauni AB trägt das Risiko für die Ware, bis die Ware an den Kunden geliefert wurde.

Nicht zugestellte Sendungen

Für nicht zugestellte Sendungen, die zurückgeschickt werden, wird eine Gebühr erhoben, um die Versandkosten und die sonstigen Kosten von Vauni abzudecken.

Sollten Sie die Sendung zum angekündigten Zeitpunkt nicht entgegennehmen können, müssen Sie sich umgehend mit uns in Verbindung setzen, um kostenpflichtige Terminalmieten und zusätzliche Mahngebühren des Spediteurs oder Retouren zu vermeiden.

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie Ihre Meinung über Ihren Kauf ändern und die Ware zurücksenden möchten, die Ware zunächst in Empfang nehmen und dann in Übereinstimmung mit diesen Geschäftsbedingungen zurücksenden müssen. Siehe den Abschnitt über Widerrufsrechte und Rücksendungen weiter unten.

Transportschäden

Es ist sehr wichtig, dass Sie sicherstellen, dass Ihr Paket bei der Lieferung unbeschädigt ist.

Wenn Ihre Lieferung beschädigt ist oder Sie einen solchen Schaden vermuten, müssen Sie sicherstellen, dass der Vertreter/Fahrer bei der Anlieferung einen Vermerk über den Schaden/Verdacht anfertigt.

Im Falle einer Schadensbestätigung können Sie auch die Annahme der Lieferung verweigern.

Bestätigte Transportschäden müssen immer dem Spediteur/Vertreter und auch direkt bei Vauni unter der Telefonnummer +46 300-323 310 oder per E-Mail an contact@vauni.eu gemeldet werden.

Wenn Sie den Schaden erst beim Öffnen des Pakets entdecken, sollten Sie sich sofort wie oben beschrieben an Vauni wenden, um eine Reklamation einzureichen.

Alle Schäden müssen immer mit Fotos dokumentiert werden, die per E-Mail an contact@vauni.eu gesendet werden sollten.

Bewahren Sie die Verpackung für den Fall einer Reklamation beim Spediteur immer auf. Beschädigte Ware muss ebenfalls aufbewahrt werden. 

Rücktrittsrecht

Beim Kauf von Waren bei Vauni haben Sie als Verbraucher das Recht, den Kauf zu widerrufen, wie im Fernabsatz- und Haustürgeschäftegesetz (2005:59) näher beschrieben. In bestimmten Fällen sind Sie berechtigt, von einem Kauf zurückzutreten (Widerrufsrecht).

Das bedeutet, dass Sie berechtigt sind, Ihren Kauf zu stornieren, indem Sie Vauni innerhalb von 14 Tagen nach dem Tag, an dem Sie die bestellte Ware erhalten haben (Bedenkzeit), davon in Kenntnis setzen.

Wenn Sie sich entscheiden, einen Kauf zu stornieren, müssen Sie Vauni per E-Mail an contact@vauni.eu mit Angabe Ihrer Bestell- oder Rechnungsnummer darüber informieren. Sie werden dann Informationen über das weitere Vorgehen und ggf. eine Anleitung zur Rücksendung der Ware erhalten.

Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht haben und Vauni dies verlangt, müssen Sie die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung an Vauni zurücksenden.

Sie tragen die Kosten für die Rücksendung, die im Zusammenhang mit der Auszahlung Ihrer Rückerstattung angepasst werden können.

Alle Waren müssen in der Originalverpackung zurückgesendet werden, und Sie tragen das Risiko für die zurückgesendeten Waren, z.B. dass die Waren während des Versands beschädigt werden oder verloren gehen.

Auf Paletten gelieferte Ware muss auf Paletten verladen werden, um eine Beschädigung der Ware während des Transports zu vermeiden.

Vauni behält sich das Recht vor, bei unvollständiger oder anderweitig defekter Rücksendung die vollen Kosten für die fehlenden oder beschädigten Teile zu berechnen.

Der Betrag, den Sie für die zurückgesendeten Waren bezahlt haben, wird innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Widerrufserklärung zurückerstattet, vorausgesetzt, dass Vauni die Waren innerhalb dieser Frist zurückerhalten hat und Zeit hatte, sie zu überprüfen. Die Rückerstattung kann mit einer anderen Zahlungsmethode als der für die ursprüngliche Zahlung verwendeten erfolgen.

Sie sind stets berechtigt, die Ware zu prüfen, soweit dies zur Feststellung der Beschaffenheit und Funktionsfähigkeit der Ware erforderlich ist.

Sie können jedoch verpflichtet sein, Vauni Wertersatz zu leisten, wenn die Ware mehr als zur Feststellung der Beschaffenheit und Funktionsweise erforderlich benutzt oder behandelt wurde.

Eine solche Minderung kann bis zum vollen Preis der Waren gehen.

Garantie

Alle Vauni-Produkte werden mit einer zweijährigen Garantie verkauft.

Sie sollten alle Waren bei Erhalt sorgfältig prüfen, um sicherzustellen, dass sie frei von Fehlern sind, ordnungsgemäß funktionieren und die erwarteten Eigenschaften haben.

Die Produktgarantie erstreckt sich nur auf Herstellungsfehler, d.h. auf Fehler, die zum Zeitpunkt der Lieferung am Produkt vorhanden sind.

Solche Fehler müssen von Vauni untersucht und bestätigt werden und Vauni ist berechtigt, eine kostenlose Reparatur oder alternativ ein neues Produkt oder eine andere Entschädigung anzubieten.

Wenn sich herausstellt, dass das Produkt keinen Fehler aufweist, der unter die Garantie fällt, ist Vauni berechtigt, Ihnen die Kosten für die Untersuchung und ggf. andere Bearbeitungsgebühren in Rechnung zu stellen.

Wenn der Fehler durch unsachgemäße Installation, Montage, Handhabung oder ähnliches verursacht wurde, werden Ihnen die Reparaturkosten in Rechnung gestellt. Die Produktgarantie deckt keine Fehler ab, die während oder nach einer von Ihnen vorgenommenen Änderung der Funktion und des Aussehens des Produkts auftreten, wie z. B. eine Aufarbeitung oder eine andere Konfiguration des Produkts.

Als Garantieschein gilt Ihre Auftragsbestätigung oder Quittung.

Bitte bewahren Sie dieses Dokument sorgfältig auf, da es benötigt wird, wenn Sie die Garantie in Anspruch nehmen möchten.

Reklamationen

Wenn Sie Mängel an einem bestellten Produkt reklamieren möchten, sollten Sie sich innerhalb einer angemessenen Frist nach Feststellung des Mangels bzw. nachdem dieser hätte festgestellt werden müssen, an Vauni wenden. Beanstandungen müssen innerhalb eines (1) Jahres nach Erhalt der Ware erfolgen.

Beanstandungen sind per E-Mail an contact@vauni.eu zu richten Bitte geben Sie die Bestell- oder Rechnungsnummer und eine detaillierte Beschreibung des Produktfehlers an.

Vauni ist berechtigt zu entscheiden, ob die Ware zurückgeschickt werden muss oder nicht.

Wird eine Reklamation akzeptiert und die Ware zurückgeschickt, entschädigt Vauni Sie gemäß den Regeln des Verbrauchsgüterkaufgesetz (1990:932). Dies kann die Reparatur des vorhandenen Produkts, die Bereitstellung eines neuen, gleichwertigen Produkts oder die Rückerstattung Ihrer Zahlung für das Produkt beinhalten.

Vauni prüft und testet zurückgesandte Waren gemäß der von Ihnen bereitgestellten Fehlerbeschreibung. Es ist daher hilfreich, wenn diese so detailliert wie möglich ist.

Wird die Ware für fehlerfrei befunden, fallen eine Inspektionsgebühr und Versandkosten an, um die Kosten von Vauni für die Rücksendung der Ware abzudecken.

Rücksendungen

Rücksendungen (aufgrund der Ausübung Ihres Widerrufsrechts oder wegen einer Reklamation) sollten immer in der Originalverpackung erfolgen. Andere geeignete Verpackungen können nach Rücksprache mit Vauni zugelassen werden.

Auf Paletten gelieferte Ware muss, wenn sie zurückgesendet werden soll, auf Paletten verladen werden, um eine Beschädigung der Ware beim Transport zu vermeiden. Transportschäden, die durch unzureichende Verpackung entstehen, werden Ihnen in Rechnung gestellt.

Wenden Sie sich an Vauni unter der Telefonnummer +46 300-323 310 oder per E-Mail an contact@vauni.eu, um einen Frachtbrief für Ihre Rücksendung anzufordern, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wird.

Bei Ausübung des Widerrufsrechts und bei Reklamationen sind Sie für die zurückgesandte Ware bis zum Eintreffen bei Vauni verantwortlich.

Sie erhalten jedoch eine Erstattung der gezahlten Versandkosten, wenn Ihre Reklamation akzeptiert wird.

Datenschutzbestimmung

Es ist uns wichtig, dass Sie sich sicher fühlen, wenn Sie bei uns, bei Vauni, einkaufen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und möchten Ihre persönlichen Daten bestmöglich schützen.

Alle persönlichen Daten werden sicher und legal in Übereinstimmung mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung der EU (DSGVO) verarbeitet.

Alle Details finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Details zum Unternehmen

Vauni AB
Kabelgatan 2M
434 37 Kungsbacka, Sweden
Unternehmens-ID-Nummer: 556719-7008
E-Mail-Adresse: contact@vauni.eu

Vauni AB behält sich das Recht vor, jederzeit und nach eigenem Ermessen Teile dieser Verkaufsbedingungen zu ergänzen, zu ändern, hinzuzufügen oder zu entfernen.