Widerrufsrecht– Vauni Europe

Widerrufsrecht

RÜCKERSTATTUNGEN 
Wenn Sie Produkte von Vauni kaufen, haben Sie als Kunde das Recht, vom Kauf zurückzutreten. Genauere Informationen hierzu finden Sie im schwedischen Gesetz über Fernabsatzverträge und Haustürgeschäfte (Lag om distansavtal och avtal utanför affärslokaler, 2005:59). In bestimmten Fällen sind Sie berechtigt, vom Kauf zurückzutreten (Widerrufsrecht).

Dies bedeutet, dass Sie berechtigt sind, Ihren Kauf zu widerrufen, wenn Sie Vauni rechtzeitig davon in Kenntnis setzen, und zwar innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum, an dem Sie die bestellte Ware in Empfang genommen haben (Widerrufsfrist).

Sollten Sie vom Kauf zurücktreten wollen, müssen Sie unter Angabe Ihrer Bestell- oder Rechnungsnummer eine entsprechende Mail an contact@vauni.com senden. Sie erhalten dann Informationen über die weitere Vorgehensweise und ggf. Hinweise zur Rückgabe der Ware.

Sobald Sie Ihr Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten, geltend gemacht haben, und wenn Vauni dies verlangt, muss die Ware innerhalb von 14 Tagen ab dem Sendedatum der Widerrufsbenachrichtigung an Vauni zurückgesandt werden.

Sie tragen die entstehenden Rücksendekosten, die u. U. mit der Zahlung Ihrer Rückerstattung verrechnet werden.

Sämtliche Artikel müssen in ihren Originalverpackungen zurückgesandt werden, und Sie tragen das Risiko für die zurückgesandten Waren, z. B. im Falle einer Beschädigung oder eines Verlusts während des Versands.

Auf Paletten gelieferte Waren müssen auf Paletten geladen werden, um eine Beschädigung der Waren während des Transports zu vermeiden.

Sollten die zurückgesandten Waren unvollständig oder anderweitig mangelhaft sein, behält sich Vauni das Recht vor, die Kosten für die fehlenden oder beschädigten Teile vollständig in Rechnung zu stellen.

Der Betrag, den Sie für die zurückgesandte Ware zahlten, wird Ihnen innerhalb von 14 Tagen ab dem Erhalt Ihrer Widerspruchsbenachrichtigung zurückerstattet, vorausgesetzt, Vauni hat die Ware innerhalb dieses Zeitraums erhalten und Zeit für eine Kontrolle gehabt. Rückerstattungen können mithilfe einer anderen Zahlungsmethode erfolgen als jene, mit der die ursprüngliche Zahlung getätigt wurde.

Sie haben stets das Recht, die Ware in dem Maße zu prüfen, wie es zur Feststellung der Eigenschaften und Funktionalität der Artikel notwendig ist.

Gegebenenfalls müssen Sie jedoch Vauni für eine Wertminderung der Ware entschädigen, falls die Ware über das Maß, das zur Feststellung ihrer Eigenschaften und Funktionalität erforderlich ist, hinaus benutzt oder gehandhabt wurde.

Diese Minderung kann dem vollen Warenpreis gleichkommen. 


RÜCKGABEN 
Rückgaben (infolge eines ausgeübten Rücktrittsrechts oder aufgrund einer Reklamation) sollten stets in der Originalverpackung erfolgen. Nach Rücksprache mit Vauni können auch andere geeignete Verpackungsmaterialien zulässig sein.

Auf Paletten gelieferte Waren müssen im Falle einer Rücksendung auf Paletten geladen werden, um eine Beschädigung der Waren während des Transports zu vermeiden. Sollte die Ware infolge einer unzureichenden Verpackung während des Transports beschädigt werden, werden Ihnen die entsprechenden Kosten in Rechnung gestellt.

Wenden Sie sich telefonisch an Vauni unter +46 300 323 310 oder per Mail an contact@vauni.com, um einen Frachtbrief für Ihre Rückgabe anzufordern. Dieser wird Ihnen dann per Mail zugesandt.

Im Fall eines ausgeübten Rücktrittsrechts sowie bei einer Reklamation sind Sie für die zurückgesandte Ware verantwortlich, bis diese bei Vauni angekommen ist.

Wenn wir Ihre Reklamation akzeptieren, werden Ihnen jedoch die Versandkosten erstattet. 


BESCHWERDEN 
Wenn Sie bei einem bestellten Produkt einen Mangel reklamieren möchten, sollten Sie in angemessener Frist nach Feststellung des Mangels, bzw. nachdem der Mangel festgestellt worden sein müsste, Vauni kontaktieren. Reklamationen müssen innerhalb von einem (1) Jahr nach Erhalt der Ware erfolgen.

Reklamationen müssen per Mail An contact@vauni.com gerichtet werden. Bitte geben Sie dabei die Bestell- oder Rechnungsnummer an und beschreiben Sie den Produktmangel ausführlich.

Vauni ist berechtigt zu entscheiden, ob die Ware zurückgesandt werden muss oder nicht.

Wenn eine Reklamation akzeptiert wird und die Ware zurückgesandt wird, erhalten Sie von Vauni eine Rückerstattung gemäß dem schwedischen Kaufgesetz für Verbraucher (Konsumentköplagen 1990:932). Dies kann bedeuten, dass das vorhandene Produkt repariert wird, ein neues, gleichwertiges Produkt bereitgestellt wird, oder dass Sie Ihre Zahlung für das Produkt erstattet bekommen.

Da Vauni die zurückgesandte Ware auf den von Ihnen beschriebenen Mangel hin inspiziert und prüft, ist es hilfreich, wenn die Beschreibung so detailliert wie möglich ist.

Wenn die Ware als frei von Mängeln befunden wird, sind eine Inspektionsgebühr und die Versandkosten zu entrichten, um Vaunis Kosten für die Rücksendung der Ware abzugelten.